Was nutzt du jetzt hier

  • Was nutzt du jetzt hier

    Da es nach wie vor wie woltlab aussieht aber ja kein woltlab ist, meine Frage was nutzt du hier? Also das WSC ist geblieben, richtig? Was schlummert nun hier für eine Foren Software?

  • Geh doch einfach davon aus, dass Florian sich hinreichend Gedanken gemacht hat, ob er das so umsetzen kann und darf. Manchmal kann man nicht nur alles zerreden und totdiskutieren, sondern auch ungewollt schlafende Hunde wecken.





    Gruß norse

  • mipu : Er nutzt weiterhin das WSC und damit den Redactor dass das WSC selbst mitliefert.

    Das steht jedem frei, man kann das WSC ja ganz legal als standalone Artikelsystem und CMS verwenden, wird sogar von woltlab selbst so beworben ;)


    An sonsten verstehe ich die Diskussion nicht, es ist absolut legal seine eigenen EAs zu schreiben, solange man keinen code von den kommerziellen Woltlab Produkten verwendet.

    Es gibt ja bekannter maßen auch alternativen zur Filebase und Gallerie^^

    Sogar eine Art Forum gibt es in Form der Clan-Foren.


    Ich selbst hatte auch vor einiger Zeit darüber nachgedacht etwas vergleichbares zu entwickeln, das WSC selbst liefert ja gut 90% des codes mit den das WBB benötigt, ist also immer wieder erstaunlich wie wenig Code das WBB selbst enthält...

  • Das schaut schonmal sehr nice aus.



    Quote

    Geh doch einfach davon aus, dass Florian sich hinreichend Gedanken gemacht hat, ob er das so umsetzen kann und darf. Manchmal kann man nicht nur alles zerreden und totdiskutieren, sondern auch ungewollt schlafende Hunde wecken.

    Genau das. Davon ab gab es sowas schonmal von Sonlong für das WBB4.1. Langsam sollte man mal darüber nachdenken das auch wieder rauszuholen.
    Da ich mit dem was bei WL läuft mir schon länger nicht mehr passt. Eventuell kann man auch aus 2 Ideen eine machen ^^ also eine Kooperation in der Art.

  • Ich hoffe das sich der Aufwand für Florian Gail auch lohnt denn anscheinend steckt hier viel Arbeit dahinter wo sich die Frage stellt ob sich die 40€ für ein Update nicht mehr lohnt.

    Es lohnt sich alles mehr als alle 1-2 Jahre 40€ für streckenweise fast gar keine Änderungen am Forum selbst zu zahlen. Ja, WoltLab finanziert damit den Core quer, das ist mir durchaus klar.

    Dagegen kann man evtl. ein paar Mal 20€ plus rechnen, falls ich das Forum tatsächlich in den Shop bringen werde. :)

  • Mich wundert nur das du dich doch schon so schnell dafür entschieden hast wir hatten ja vor gar nicht solanger Zeit bei softcreator in der Shoutbox geschrieben darüber ,da sagtest du noch in weiter Zukunft wäre das vielleicht Mal geplant.

    Was hatt sich dazu bewogen es dann doch schon umzusetzen?